My Migrant Mama

Reading

Das ehrliche und augenöffnende Buchereignis für Organisationen, die Menschen mit oder ohne Migrationsgeschichte eine ermutigende und stärkende Zeit bieten möchte. Sowie jeder:m Pädagog:in, Sprachlehrer:in und Mitarbeiter:in im Bereich Migration und Integration.

Migrationsgeschichten | Empowering | Muttersein | Elternsein | Vielfalt in Europa | Lesung

Reading

Was Dich bei der Lesung erwartet

Elf wahre Geschichten

Unser preisgekröntes Buch besteht aus wahren Geschichten von 11 Migrant Mamas, die in Deutschland leben. Sie führen uns unter anderem in das vom Krieg zerstörte Südkorea, das heiße Indien, das lebendige Mexiko. Vor allem aber führt uns das Buch an die Orte, in denen die Töchter der Migrant Mamas groß geworden sind: das ruhige Kelkheim, das ordentliche Stuttgart und das multikulturelle Berlin.

Eine feierliche Fragerunde

Im Gegensatz zur aktuellen eher problemfokussierten Debatte feiern wir mit “Mama Superstar” Migration und ihre Protagonistinnen. Jede Migrant Mama ist ein Beispiel für Mut, Kreativität, Entschlossenheit und bedingungslose Liebe. Lass uns loslegen und eine feierliche Fragerunde darüber führen.

Dein eigener Aufruf

Nach dem Wort kommt die Tat. Wir gestalten gemeinsam die Aufrufe, die Euch begleiten werden. Sie führen Euch zu ehrlichen Gesprächen, auf ganz neue Art, mit Euren Migrant Mamas, Papas, oder Freund:in. Sie können fröhlich, frech und erfrischend sein, sowie tiefgründige und zum Nachdenken anregende Ansätze enthalten. Sei bereit zu lachen, zu weinen und viele Aha-Momente zu teilen.

Migrant Mama und Tochter beim Reading

Für alle, die Deutschland und Migration aus einer neuen Perspektive kennenlernen wollen.

Wie fandest Du die Lesung?

Die My Migrant Mama Lesung ist eine 90-minütige mit Veranstaltung, bei der Du voller Stolz lächeln, Hoffnung schöpfen und aus vollem Herzen lachen wirst. Wir sind Fans von Transparenz: Unser Ehrenamt ist 700,- Euro pro Autorin.

Danke! Wir haben deine Nachricht erhalten und versuchen so schnell wie möglich zu antworten!
Oops! Hier ist etwas schiefgelaufen, bitte versuche es nochmal!

Wie fandest Du die Lesung?

“Es war eine tolle Veranstaltung über starke Frauen, Migration und Vielfalt.”

— Georgios Kazilas, Sprecherteam CrossCulture

Das interkulturelle Beschäftigtennetzwerk der Commerzbank

“Wirklich – diese Lesung löst so vieles aus: Freude beim Zuhören, Gänsehaut durch bewegende Geschichten, An- und Wiedererkennung der diversen Erfahrungen und Lebenswege von Migrant Families. Vor allem aber: Empowerment für die vielen Migrant Mamas, deren Geschichten und Erfahrungen sie über Generationen miteinander verbinden und die ihren Kindern kraftvolle, mutige und liebende Vorbilder sind.”

— Olivia Sarma, Projektreferentin

SABA Bildungsstipendium für Migrantinnen / Crespo Foundation

“Wenn verschiedene Perspektiven, Talente und Erfahrungen zusammenkommen, gibt uns das Impulse und macht uns leistungsstärker.”

— Sabine Schmittroth, Mitglied des Vorstands bei

Commerzbank AG

By clicking “Accept All Cookies”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.